ZDF-Umfrage: 20 % für Linksblock-Regierung

GiNN-BerlinKontor.—Trotz massiver Miesmacher-Propaganda der Sozialdemokraten gegen die “regierungsunfähige” CDU/CSU/FDP-Koalition verharrt die SPD bei nur 25 %.  Laut  ZDF-Politbarometer (Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen) käme die CDU/CSU auf 36 %, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre.   Die FDP liegt jetzt nur noch bei 10 %  – bei der letzten Bundestgswahl 2009 hatten noch 14,6 % der Wähler die Liberalen gewählt.  DIE LINKE kommt ebenfalls auf 10 %.  Großer Gewinner ist laut ZDF-Politibarometer die “Rabatz”-Partei  Bündnis 90/Die Grünen. Das bundesweite grüne  “Balgen, Herumtoben, Brünftig sein”  (so das Wiktionary )  scheint den Bürgern zu gefallen. Sie kommen auf 14 %. Tendenz steigend. Somit liegt der Linksblock aus SPD-GRÜNE-LINKE bei 49 %, Schwarz-Gelb schafft lediglich nur noch 46 %.

Auch der “Rabatz”-Macher  Guido WESTERWELLE stößt auf deutliche Sympathien wegen seiner Initiative in Sachen “Hartz IV”-Debatte.  54 % der Befragten sind  der Meinung,  der FDP-Chef habe Recht mit  seiner harschen Kritik  an den Sozialleistungen, 37 % verneinen dies.

Knapp zwei Monate vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 9. Mai ist das Rennen noch offen.  Laut ZDF-Politbarometer müsen CDU und SPD mit Verlusrten rechnen. Nutznieser sind demnach DIE GRÜNEN

Bei den letzten LT-Wahlen Im Mai 2005 erhielt die CDU mit Jürgen RÜTTGERS sensationelle  44,8 %. Jetzt liegt die CDU-NRW bei 37 %, die SPD bei 33 % (2005: 37,1 %) . Die GRÜNEN steigern sich in den aktuellen Umfragen auf 12 % (!)  (2005: 6,2 %). Die FDP konnte mit 8 % zulegen (2005: 6,2 %).  DIE LINKE würde nach dieser Umfrage mit 6 % erstmals in den NRW-Landtag einziehen. Eine regierunhsfähige Mehrheit könnte die SPD-Spitzenkandidaten in NRW,Hannelore KRAFT, aber nur mit Hilfe einer Linkspartei im Landtag erreichen.
Favorisiert wird mit 42 % der Befragten eine Koalition aus SPD und GRÜNE -  gefolgt von einer Großen Koalition aus UNION und SPD (39 %). Eine Koalition aus CDU und FDP erfährt mit 31 % nur noch eine geringfügig stärkere Zustimmung als ein Bündnis aus UNION und GRÜNE (30 %). Eine Linksblock-Regierung aus SPD, GRÜNE und LINKE fänden lediglich  20 % gut.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>