Zahlungsbilanz des EURO-Währungsgebiets

GiNN-BerlinKontor.—Im Dezember 2010 wies die saisonbereinigte Leistungsbilanz des Euro-Währungsgebiets ein Defizit von 13,3 Mrd EUR auf, teilt die Europäische Zentralbank (EZB) mit.. In der Kapitalbilanz waren bei den Direktinvestitionen und Wertpapieranlagen zusammengenommen Nettokapitalzuflüsse in Höhe von 57 Mrd EUR (nicht saisonbereinigt) zu verzeichnen.

Im Gesamtjahr 2010 belief sich das saisonbereinigte Leistungsbilanzdefizit des Euroraums auf 56,4 Mrd EUR (rund 0,6 % des BIP) nach 51,4 Mrd EUR im Vorjahr. Bei den Direktinvestitionen und Wertpapieranlagen zusammengenommen wurden 2010 per saldo Kapitalzuflüsse von 111 Mrd EUR (nach 190 Mrd im Jahr 2009) verbucht, die sich in erster Linie aus einem niedrigeren Nettoerwerb von Euro-Schuldverschreibungen durch
Gebietsfremde ergaben.

Leistungsbilanz
Die saisonbereinigte Leistungsbilanz des Euro-Währungsgebiets wies im Dezember 2010 einen Passivsaldo in Höhe von 13,3 Mrd EUR auf  Dahinter verbargen sich Defizite bei den
laufenden Übertragungen (8,2 Mrd EUR), den Erwerbs- und Vermögenseinkommen (4,4 Mrd EUR) und den Dienstleistungen (1,1 Mrd EUR). Der Saldo des Warenhandels war nahezu ausgeglichen.

Den vorläufigen Gesamtergebnissen für 2010 zufolge war in saisonbereinigter Betrachtung ein Leistungsbilanzdefizit von 56,4 Mrd EUR zu verzeichnen (rund 0,6 % des euroraumweiten BIP – verglichen mit 51,4 Mrd EUR im Vorjahr (ebenfalls rund 0,6 % des BIP des Eurogebiets. Die Ausweitung dieses Defizits ergab sich aus niedrigeren Überschüssen im Warenhandel (20,8 Mrd EUR nach 37,0 Mrd EUR) und einem höheren Defizit bei den laufenden Übertragungen (100,7 Mrd EUR nach 92,6 Mrd EUR). Teilweise ausgeglichen wurde dies durch ein geringeres Defizit bei den Erwerbs- und Vermögenseinkommen (9,4 Mrd EUR nach 28,0 Mrd EUR). Der Überschuss bei den
Dienstleistungen blieb weitgehend unverändert. (Quelle: Deutsche Bundeesbank)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>