Wahl ’13: Steinbrück attackiert

GiNN-BerlinKontor.—-SPD-Kanzlerkandidat Peer STEINBRÜCK hat die CDU/CSU/FDP-Regierung auf einer Wahlveranstaltung in Hamburg scharf attackiert. Er nannte das Merkel-Kabinett einen “Totalausfall” und behauptete, die Kanzlerin Angela MERKEL (CDU) “agiere tatenlos”. Nach dem 22. Septmber werde er mit den Grünen für einen “echten Politikwechsel” sorgen, so Steinbrück vor 2500 Zuhörern.

„Noch 45 Tage und wir können diese Regierung ablösen mit mir als Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Noch 45 Tage und wir sind die los! Noch 45 Tage – und wir sind die zerstrittenste, tatenloseste, gesellschaftlich rückständigste, aber sehr maulheldige Bundesregierung mit den schlechtesten Bundesministerinnen und Bundesministern seit der Wiedervereinigung los“, skandierte der rotgrüne Kanzlerkandidat. Und rief dem jubelnden Publikum zu:„Bei mir wissen Sie genau, woran sie sind!“

Die Steinbrück-Wahlhelfer tragen zum Teil T-Shirts mit den Aufschriften S=”Soziale Gerechtigkeit”, P=”Perspektiven” und D=”Demokretrie leben”. Die SPD plakatiert zudem, dass man nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen muss, um Parteimitglied bei der SPD  werden können. (Quelle: spd.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>