US-Luftwaffe bombadiert “Terroristen-Stellungen” nahe der Grenze Syriens

GiNN-Global iNet News.–Kampfbomber der US-Luftwaffe haben am 29. August drei Befestigungen nahe der syrischen Grenze angegriffen, in denen Terroristen vermutet wurden. Drei “terrorist safe houses” wurden nach US-militärischen Meldungen zerstört.

Nach irakischen Angaben finden derzeit bei Husybah verstärkt Kämpfe zwischen drei Stämmen statt, die wegen der Beteiligung ausländischer “Freiheitskämpfer” in Streit geraten sind. Wie THE NEW YORKI TIMES meldet, sollen ein “bekannter Terrorist” namens Abu Islam und “mehere islamische Terroristen” durch den Bombenangriff der US Air Force getötet worden sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>