US-German Day 2014

GiNN-BerlinKontor.—US-Präsident Barack H.OBAMA proklamierte in Washington D.C. den 6. Oktober 2014 zum “Deutsch-Amerikanischen Tag: ” Die Vereinigten Staaten von Amerika sind und waren schon immer ein Einwanderungsland, und Deutsche haben von Beginn an zur Ausbildung unseres nationalen Selbstverständnisses beigetragen. Schon unter den ersten Siedlern der ursprünglichen 13 Kolonien waren Deutsche, die ihre Begabungen und Ideen über das Meer in eine neue und unbekannte Welt mitbrachten. Heute arbeiten wir gemeinsam mit ihren Nachkommen und all jenen, die in ihre Fußstapfen traten, weiter daran, unsere Union noch vollkommener zu machen. Am Deutsch-Amerikanischen Tag würdigen wir die besondere Identität der Amerikaner deutscher Herkunft und ihre Art, unser Land zu bereichern.

“Deutsch-Amerikaner haben geholfen, unsere Nation aufzubauen, und sie leisten täglich einen Beitrag zu ihrem Wachstum. Sie unterrichten an unseren Schulen, betreiben Landwirtschaft im Herzen unseres Landes und dienen in unseren Streitkräften, und bei alldem sind sie tief in der amerikanischen Geschichte verwurzelt. Aus dem Land der Dichter und Denker brachten sie ihre Leidenschaft für Musik, Wissenschaft und Kunst in unser Land, festigten so unsere Kultur und erweiterten unser Verständnis für die Welt. Unsere größten Städte und unsere größten Fortschritte sind ein Spiegel ihres kühnen Geistes und ihrer vielfältigen Beiträge.

Wenn wir unsere deutsch-amerikanische Geschichte Revue passieren lassen, ruft uns das auch in Erinnerung, dass die Vereinigten Staaten und Deutschland wichtige Partnerländer füreinander sind. Auch jetzt, da der 25. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer bevorsteht, bleiben unsere Sicherheit und unser Wohlstand eng miteinander verknüpft und unsere Freundschaft bleibt bestehen, während wir gemeinsam eine friedlichere, stabilere Welt anstreben. Mögen Bürger zu beiden Seiten des Atlantiks an diesem Tag Kraft aus dem Vermächtnis unserer ersten Einwanderer ziehen, die in unversöhnlichen Zeiten mutig voranschritten. Möge unsere gemeinsame Vergangenheit uns weiterhin beflügeln, wenn wir heute mit neuen Herausforderungen konfrontiert sind.

AUF GRUND DESSEN ERKLÄRE ICH, BARACK OBAMA, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, kraft des mir durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten verliehenen Amtes, hiermit den 6. Oktober 2014 zum Deutsch-Amerikanischen Tag. Ich ermutige alle Amerikaner, mehr über die Geschichte von Deutsch-Amerikanern zu lernen und an die vielen Leistungen zu denken, die sie für unser Land erbracht haben.

ZU URKUND DESSEN setze ich an diesem dritten Tag des Oktober im Jahre des Herrn zweitausendvierzehn und im zweihundertneununddreißigsten Jahr der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten meine Unterschrift unter dieses Dokument.” (Quelle: Amerika Dienst -AD)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>