US-Friedensmedaille für Angela Merkel

GiNN-BerlinKontor.—-Die deutsche Bundeskanzlerin  und Vorsitzende der CDU, Angela MERKEL (CDU), wird von US-Präsident Barack H. OBAMA mit der höchsten zivilen Auszeichnung der Vereinigten Staaten von Amerika ausgezeichnet. Die Presidential Medal of Freedom wird an Persönlichkeiten verliehen, die nach Ansicht der US-Regierung einen “herausragenden Beitrag für das nationale Interesse der USA oder den Weltfrieden” geleistet haben.

Mit Angela Merkel werden 14 weitere Persönlichkeiten mit der “Freiheitsmedaille” ausgezeichnet – darunter der frühere US-Präsident George H. W. Bush sen.,  der Vater von Obamas Amtsvorgänger, sowie der US-Großinvestor und Unternehmer Warren E.  Buffett sowie der Cellist Yo-Yo Ma.

Das Weiße Haus in Washington D.C. gab am 17.11. dazu folgende Erklärung heraus:
“President Barack Obama named Chancellor Angela Merkel a recipient of the Presidential Medal of Freedom.  Chancellor Merkel was honored for her commitment to freedom and her contribution to German unity.  She will be awarded the Medal of Freedom alongside President George H. W. Bush, Congressman John Lewis, and twelve others who, according to President Obama, “have lived extraordinary lives that have inspired us, enriched our culture, and made our country and our world a better place.”

The Presidential Medal of Freedom is the United States’ highest civilian honor, presented to individuals who have made especially meritorious contributions to the security or national interests of the United States, to world peace, or to cultural or other significant public or private endeavors.  The awards will be presented at a White House ceremony early next year.” (AD-US-Embassy)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>