Umfrage sieht GRÜNE in Berlin in Front

GiNN-BerlinKontor.—In der deutschen Hauptstadt wird gemunkelt: Die Fraktionschefin der GRÜNEN im Deutschen Bundestag und Ex-Bundesministerin Renate KÜNAST (55) will gegen den Regierenden Bürgermeister Klaus WOWEREIT (SPD) antreten und ihn aus dem Amt jagen. Eine aktuelle Umfrage gibt ihr nun klare Rückdeckung. Ein Jahr vor der Wahl des Berliner Abgeordnetenhauses haben DIE GRÜNEN – derzeit auch in Berlin in der Opposition -  die SPD in der Wählergunst deutlich überholt. Nach  einer repräsentativen Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der rbb-Abendschau und der Berliner Morgenpost würden 28 % (!) der Wähler den Grünen ihre Stimme geben, während sich nur 24 % für die SPD entschieden, wenn am nächsten Sonntag Wahl wäre. Damit liegen DIE GRÜNEN zum ersten Mal vor der SPD.

Drittstärkste Kraft im Abgeordnetenhaus würde die CDU mit 22 %, DIE LINKE liegt bei 16 % und die FDP würde laut Umfrage  mit 4 % den Einzug ins  Berliner Abgeordnetenhaus verfehlen.

Nach wie vor bleibt die Partei DIE LINKE – die aus SED/PDS hervorging – im Ostteil Berlins mit 29 % der Stimmen stärkste Kraft, im Westteil der Hauptstadt erreicht Die Linke lediglich 7 %. DIE GRÜNEN dagegen gewinnen im Werstteil 7 % hinzu und kommen jetzt auf 32  % der Stimmen.

Die CDU liegt im Westen der Stadt mit 26 % sogar knapp vor der SPD.  Im Osten wäre die CDU  mit 17 % nur viertstärkste Kraft.

Ein Gedanke zu “Umfrage sieht GRÜNE in Berlin in Front

  1. Pingback: Grüne bauen Vorsprung vor SPD in Berlin aus – AFP | Chatten Berlin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>