Über 136 000 Asylanträge

GiNN-BerlinKontor.—In der Zeit von Januar bis September 2014 haben insgesamt 136.039 Personen in Deutschland Asyl beantragt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr (85.325 Personen) bedeutet dies eine Erhöhung um 59,4  % (50.714 Personen). Allein im September 2014 wurden 19.043 Asylanträge beim deutschen Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gestellt. Damit ist die Zahl der Asylbewerber gegenüber dem Vorjahresmonat um 38,5 % (5.291 Personen) und gegenüber dem Vormonat um 7,6 % gestiegen.

Entschieden hat das BAMF über die Anträge von 8.615 Personen. 2.785 Personen erhielten die Rechtsstellung eines Flüchtlings nach der Genfer Flüchtlingskonvention (32,3 % aller Asylentscheidungen).

Hauptherkunftsländer im September 2014 waren Syrien, Eritrea, Serbien. Afghanistan, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina, Irak, Kosovo, Somalia und Russland. (Quelle: bamf.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>