TU-Berlin “vorbildlich”

GiNN-BerlinKontor.—Die Gründungsunterstützung des Zentrums für Entrepreneurship an der Technischen Universität Berlin ist vorbildlich, so heißt es im aktuellen „Gründungsradar“ des Stiftungsverbands der Deutschen Wissenschaft. Zudem ist die TU Berlin erfolgreich bei der Einwerbung von EXIST-Gründerstipendien und belegt Platz 1 in Deutschland. Dies zeigt der aktuelle Sachstandbericht des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Der Stifterverband der Deutschen Wissenschaft hat in der Studie „Gründungsradar“ die Gründungsunterstützung an deutschen Hochschulen untersucht und die Ergebnisse am 21./22.11.2013 präsentiert. Die TU Berlin erreicht den 5. Platz im „Gründungsradar“. In den Bereichen „Gründungsverankerung“ und „Gründungsunterstützung“ wurde der TU Berlin Vorbildlichkeit attestiert.

Auch die Zahlen im Bericht des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie belegen, dass die TU Berlin mit ihren Unterstützungsangeboten für Existenzgründer auf einem sehr guten Weg ist: 13 Anträge für ein EXIST-Gründerstipendium wurden bisher im Jahr 2013 für Gründungsvorhaben aus der TU Berlin vom Projektträger bewilligt. Damit hat die TU Berlin die Zahl im Vergleich zum Vorjahr nahezu verdoppelt.

Ein EXIST-Gründerstipendium erhielten: flowkey, Spacedeck, Surpreso, eBunkers, KARMA GAMES, ILNumerics, IPlytics, Betterguards, DISDAR, Cringle, Coire, YOURKON und ESCOS automation. Insgesamt wurden bis August 2013 bundesweit 90 EXIST-Gründerstipendien bewilligt, 13 davon an der TU Berlin, gefolgt vom Karlsruher Institut für Technologie mit 7 Stipendien.

Agnes VON MATUSCHKA, Leiterin des Zentrums für Entrepreneurship (ZfE), sagt: „Wir freuen uns darüber, dass die technologieorientierten Ausgründungen aus der TU Berlin durch Substanz überzeugen und sich auch nach der EXIST-Förderung erfolgreich am Markt behaupten.“ So konnte seit 2012 für 14 vom ZfE betreute Start-ups eine Anschlussfinanzierung (Crowd-investing, Business Angels und Venture Capital) gesichert werden.(Quelle: pressestelle-tu-berlin.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>