Trumps erste Auslandsreise

GiNN-BerlinKontor.– US-Präsident Donald J. TRUMP beginnt am 19. Mai seine erste Auslandsreise als Präsident. Er wird – in Begleitung seiner Frau Melania – in acht Tagen Saudi-Arabien, Israel, Italien und Belgien besuchen. Er wird zudem an den NATO- und G7-Gipfeln teilnehmen.

Der G7-Gipfel findet am 26. und 27. Mai in Taormina auf Sizilien statt. Zu der Gruppe der sieben großen Industrienationen gehören neben den USA und Italien Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Kanada und Japan

Trump hat auch seine Teilnahme am Gipfeltreffen der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) am 7. und 8. Juli 2017 zugesagt.  Das Gipfeltreffen findet auf Vorschlag von Bundeskanzlerin Angela MERKEL (CDU) in Hamburg statt.

Dazu The White House: The President will be meeting with foreign leaders to strengthen our partnerships and work together to address the many challenges facing our world globally. (Quelle: 1600 Daily/The White House)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>