Terororchef Osama Bin Laden spricht via Video zur Welt

GiNN/BerlinKontor.– Der “Al Qaida-TV-Haussender” AL DSCHASIRA hat eine angeblich von Osama bin Laden stammende Video-Botschaft ausgestrahlt. In seiner “an das amerikanische Volk” adressierten Botschaft wirft die Person in der Maske eines Bin Laden US-Präsident George W. Bush vor, die Menschen in den USA seit den Anschlägen vom 11. September 2001 getäuscht zu haben. Die Regierung in Washington D.C. stütze sich dabei auf “korrupte arabische Regierungen”.

Zuvor hatte ein angebliches amerikanisches Al-Qaida-Mitglied den USA in einer Videobotschaft mit einer “neuen Welle von Anschlägen” gedroht.

Der US-TV-Sender ABC strahlte das Video aus. Darin ist ein mit einem Palästinensertuch vermummter Mann zu sehen, der den USA mit Attacken droht, die die Anschläge des 11. September 2001 weit in den Schatten stellen sollen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>