Syrien: US-Kriegschiffe

GiNN-BerlinKontor.-–Das US-Verteidigungsministerium hat vier Kriegsschiffe in die Mittelmeer-Region entsandt. Wie das Pentagon in Washington D.C. bestätigte, wurden auf Befehl des US-Präsidenten Barack H. OBAMA “mehrere – auch militärische Optionen”  für ein mögliches Eingreifen in Syrien vom Pentagon vorbereitet. Sobald konkrete Beweise der Nachrichtendienste für den Massenmord mit Chemiewaffen durch die Assad-Streitkräfte bei Damaskus vorliegen – so US-Verteidigungsminister Chuck HAGEL – würden die USA, die Vereinten Nationen und die internationale Gemeinschaft handeln.. “The international community is moving quickly to get the facts and the intelligence right about what happened in Syria so a decision can be made swiftly about how to respond. We are looking at every option. A range of military options is always part of the range of options the president has.” Weiterlesen