US stoppen Irak-Terror-Miliz

GiNN-BerlinKontor.—F/A18-Kampfjets des US-Flugzeugträgers USS George H.M. Bushhaben am 08.08. 2014 auf Befehl des US-Präsidenten Barack H. OBAMA erstmals Stellungen und Kampfkonvois der radikal-islamistische Terror-Miliz IS (Islamischer Staat) im Irak bombardiert. Die gezielte Luftangriffe begründete das Weiße Haus mit der “humanitären Pflicht, den Vormarsch dieser blutrüstigen Extremisten zu stoppen und “Völkermord zu verhindern”. Weiterlesen