Syrien: Konferenz in München

GiNN-Berlinkontor.—Am Vortag der 52. Münchner Sicherheitskonfenz (12.-14.2.) – Munich Security Conference=MSC 2016 – kommen am 11.02. die Mitglieder der Syrien-Unterstützer-Gruppe in München zusammen. Außenminister Frank-Walter STEINMEIER betonte vorab, die Bemühungen um eine politische Lösung für den Bürgerkrieg stünden am Scheideweg. Die Russische Föderation übermittelte den Vereinigten Staaten Vorschläge zu einer Waffenruhe in Syrien, meldete sputnik news. Moskau habe eine eine Waffenruhe zum 1. März 2016 vorgeschlagen. „Wir haben konkrete Vorschläge zur Feuereinstellung unterbreitet”, wird Russlands Außenminister Sergej LAWROW zitiert. Seine Regierung erwarte jetzt eine Antwort aus Washington. Die US-Regierung liess verlauten, die sei für eine “sofortige Waffenruhe in Syrien”. Weiterlesen