US-Deutsche Steuerehrlichkeit

GiNN-BerlinKontor.-—Die Bundesrepublik Deutschland und die Vereinigten Staaten von Amerika haben ein  ”Abkommen zur Förderung der Steuerehrlichkeit bei grenzüberschreitenden Sachverhalten” paraphiert. Das Abkommen verbessert den steuerlichen Informationsaustausch zwischen den Steuerbehörden der USA und Deutschlands. Es soll zudem  ”Rechtssicherheit für die deutschen Finanzinstitute im Verhältnis zum amerikanischen Fiskus schaffen”, teilt das  Bundesfinanzministerium in Berlin mit. Weiterlesen