Geld für Raubkunstsuche

GiNN-BerlinKontor.–- Monika GRÜTTERS (CDU),  Kulturstaatsministerin im  Bundeskanzleramt, will stärker gegen Raubkunst vorgehen. Dafür sollten die Bundesmittel verdoppelt werden. Grütters sagte bei der Vorstellung ihres Arbeitsprogramms in Berlin: “Ich finde es schlicht unerträglich, dass sich immer noch Nazi-Raubkunst in deutschen Museen befindet.” Sie will ein Zentrum für die Suche nach NS-Raubkunst schaffen. Weiterlesen