Paris:Putin kommt nicht

GiNN-BerlinKontor.—Russlands Präsident Wladimir W. PUTIN hat seinen Paris-Besuch am 19.10. abgesagt. Dies bestätigte Kreml-Sprecher Dmitri PESKOW in Moskau. Zuvor hatte der französische Staatschef Francois HOLLANDE die “Notwendigkeit” eines Treffens mit Putin infrage gestellt. Dem TV-Sender TMC sagte Hollande,  angesichts der Meinungsverschiedenheiten im VN-Sicherheitsrat über eine sofortige Feuerpause in Apello/Syrien frage er sich, ”ob ein Gespräch mit Putin  nüztlich oder notwendig ist. Die Frage ist: Können wir Putins Umgang mit dem Regime in Syrien noch stoppen?” Weiterlesen