Berlin zu Angriffen auf PKK

GiNN-BerlinKontor.—Zu den Angriffen der türkischen Luftwaffe auch auf Stellungen der Arbeiterpartei Kurdistans PKK in Syrien erklärte die deutsche Verteidigungsministerin Ursula VON DER LEYEN (CDU) in der BILD am SONNTGG (26.07.) Genauso, wie es richtig ist, dass die Türkei das Recht hat, sich gegen IS zu wehren, genauso wichtig ist es, dass sie den eingeschlagenen Pfad der Versöhnung mit der kurdischen Arbeiterpartei nicht verlässt.” Die Ministerin verwies auf die völkerverbindende Rolle der Bundeswehr bei ihrem Einsatz im Nord-Iirak. Bei unserer Arbeit im Irak steht im Vordergrund, dass die unterschiedlichsten Volksgruppen im Kampf gegen IS geeint werden.” Weiterlesen