Paris/Berlin gemeinsam für Europa

GiNN-BerlinKontor.— Diue deutsche Bundeskanzlerin Angela MERKEL (CDU) und Frankreichs Präsident François HOLLANDE würdigten bei einem Festakt in Ludwigsburg die Rede des früheren französischen Staatspräsidenten Charles DE GAULLE an die deutsche Jugend vor 50 Jahren. De Gaulle hatte damit einen Grundstein für die deutsch-französische Aussöhnung nach dem Zweiten Weltkrieg gelegt. Am 22. Januar 1963 schließlich unterzeichneten de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer in Paris den Élysée-Vertrag “über die Organisation und die Grundsätze der Zusammenarbeit zwischen den beiden Staaten”. Weiterlesen