Oligarchen ante portas?

GiNN-BerlinKontor.—Russlands Präsident Wladimir W. PUTIN braucht die NATO nicht zu fürchten – war zu lesen – wohl aber seine eigenen Landleute. BILD (27.12.) berichtete, die ins Ausland geflüchteten russischen “mächtigen Oligarchen”  würden Putin wegen der US/EU- Sanktionen und den heftigen Geldeinbußen  “bis Ende 2015 so stark unter Druck setzen, dass Putin gehen muß und ein ‘Neustart’ zur Rettung Russlands nötig wird.” Diese “Olgies”  sitzen nicht mehr in der Russischen Föderation, sondern z.B. in Baden-Baden, Miami/USA, Nikosia und  London, Weiterlesen