Nordkorea: Raketen scharf

GiNN-BerlinKontor.—Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un hat Befehl gegeben, die Langstreckenraketen “gefechtsbereit zu machen”. Sie könnten “jederzeit” abgefeuert werden, um Ziele im Pazifik, in Südkorea und in USA sowie die Stützpunkte in Hawaii und Guam “zu vernichten”.  Man befinde sich “ab sofort” im Kriegszustand mit Südkorea”, so Kim laut KCNA, der englischsprachigen nordkoreanischen Nachrichtenagentur. Alle Angelegenheiten zwischen beiden Ländern würden nun  ”nach dem Kriegsprotokoll behandelt”, US-Verteidigungsminister Chuck HAGEL erklärte in Washington D.C., die Drohungen Nordkoreas müssten ernst genommen werden: “We have to take seriously every provocative, bellicose word.” Er warnte vor “Fehlkalkulationen”. Die US-Streitkräfte würden auf mögliche Angriffe aus Nordkorea an der Seite Südkoreas sofort reagieren.

Weiterlesen

USA verstärken Abwehr gegen Nordkorea

GiNN-BerlinKontor.—Die USA werden als Antwort auf die Atomkrieg-Drohungen Nordkoreas in Alaska und in Kalifornien zusätzlich 14 bodengestützte Abwehrraketen (ground-based ballistic missile interceptors) in Stellung bringen. US-Verteidigungsminister Chuck HAGEL verwies in Washington D.C. auf die zugespitzten Konflikte mit den Regierungen in Nordkora und im Iran. In Japan sollen weitere Radarsysteme ausgebaut werden. Hagel: “The radar will provide improved early warning and tracking of any missile launched in North Korea at the United States or Japan.” Weiterlesen

Nordkorea droht mit Atomschlag

GiNN-BerlinKontor.-–Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat Washington und Seoul damit gedroht, das Waffenstillstandabkommen mit Südkorea aus dem Jahr 1953 wegen der zwei US-südkoreanischen Manöver im japanischen Meer – “Key Resolve”und “Foal Eagle” – , aufzukündigen. Süd- und Nordkorea befinden sich formal immer noch im Kriegszustand. Auf einer Massenkundgebung in Pyongyang sagte der nordkoreanische Armeegeneral Kang Pyo Yong, Langstreckenraketen mit atomaren Sprengköpfen seien bereits auf Washington D.C. gerichtet. Die Stadt werde in einem Flammenmeer untergehen. “We are  ready to fire long-range nuclear-armed missiles at Washington, which will be engulfed in a sea of fire.” (n. KNPA)

Weiterlesen