Schulz: “Niederträchtiger Trump”

GiNN-BerlinKontor.—SPD-Kanzlerkandidat Martin SCHULZ schwingt die Anti-USA-Keule. Nach seinem “Wahlsieg” müssten die Vereinigten Staaten ihre in Deutschland gelagerten Atomwaffen abziehen.  Auf einer Wahlkundgebung in Trier/Rheinland-Pfalz sagte Schulz: “Als Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland werde ich mich dafür einsetzen, dass in Deutschland gelagerte Atomwaffen – und wenn sie in Rheinland-Pfalz gelagert sind, dann die in Rheinland Pfalz gelagerten Atomwaffen – abgezogen werden.” Weiterlesen