NDS: Rot-Grün ohne Mehrheit

GiNN-BerlinKontor.—Fünf Monate vor der nächsten Landtagswahl in Niedersachsen hat Rot-Grün in Hannover keine Regierungsmehrheit mehr. Die Abgeordnete im niedersächsischen Landtag Elke TWESTEN (54) trat am 04.08.17 aus ihrer Fraktion Bündnis 90/Die Grünen aus und wechselt zur CDU. Ministerpräsident Stephan WEIL (SPD) fordert Selbstauflösung des Landtags und rasche  Neuwahlen. Auch  Bernd ALTHUSMANN (50),  Landesvorsitzender der CDU Niedersachsen und deren Spitzenkandidat für das Amt des Ministerpräsidenten, will Neuwahlen. Weiterlesen