Weil: AfD politischer Faktor

GiNN-BerlinKontor.—Bei den Kommunalwahlen in Niedersachen am 11.09.wurde die CDU unter Führung des CDU-Landesvorsitzenden David McALLISTER stärkste Kraft. SPD und Grüne verloren deutlich an Stimmen und stellen in der Regionsversammlung nicht mehr die Mehrheit. Hannoversche Allgemeine: “Rot-Grün scheitert in Stadt und Region”. Die CDU erreichte in Landkreisen und kreisfreien Städten 34,4 %, die SPD 31,2 %, Die Grünen 10,9, die AfD 7,8, die FDP 4,8 und Die Linke 3,3 %., so die niedersächsische Landeswahlleitung. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,5 %. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan WEIL (SPD) im NDR-TV: “Die AfD ist jetzt in Niedersachsen ein politischer Faktor.” Weiterlesen