Nachtflüge weiterhin unzulässig

GiNN-BerlinKontor.-–Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am 04.04. letztinstanzlich über Musterklagen gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Flughafens Frankfurt/ Main, insbesondere der Anlegung einer neuen Landebahn, entschieden. In der Mediationsnacht (23.00 bis 5.00 Uhr) sind Flüge bis zu einer Neubescheidung (weiterhin) unzulässig. Weiterlesen