Rösler nach London

GiNN-BerlinKontor.—Bundeswirtschaftsminister Philipp RÖSLER (FDP) reist am 30.11. nach London zu Gesprächen mit führenden Vertretern der britischen Regierung. Im Zentrum der Gespräche mit Vizepremierminister Nick CLEGG, Wirtschaftsminister Vince CABLE und Energieminister Ed DAVEY werden aktuelle europapolitische Themen stehen. Dabei geht es unter anderem um Maßnahmen zur Stärkung der europäischen Wettbewerbsfähigkeit und Fragen der Energiepolitik. Rösler wird außerdem an der  London School of Economics and Political Science (LSE) einen Vortrag zur Stärkung von Wachstum und Wettbewerb in Europa halten. Weiterlesen