Hamas und Fatah

GiNN-BerlinKontor.–-Nach der “Aussöhnung” der beiden Palästinenser-Organisationen Hamas und Fatah hat die israelische Regierung beschlossen,  die Friedensverhandlungen auszusetzen. Beide Orgs wollen eine gemeinsame Regierung bilden und Neuwahlen für Parlament und Präsidentenamt abhalten. Das “Versöhnungsabkommen” wurde auf einer PK in Gaza vorgestellt. Netanyahu: “Whoever chooses the terrorism of Hamas does not want peace,” Weiterlesen