Frankreich: Hollande 1,4 % vor Sarkozy

GiNN-BerlinKontor.-–Im ersten Wahlgang hat der französische Präsidentschaftskandidat, der Sozialist Francois HOLLANDE, mit 28,6 % der Stimmen knapp gewonnen. Der amtierende Staatspräsident Nicolas SARKOZY kam auf 27,2 %. Nicht dieses Ergebnis der “premier tour de l’élection présidentielle” sorgte für Aufsehen, sondern der Wahlerfolg der ultra-rechten Front national unter Führung von Marine LE PEN. Fast 18 % der Franzosen stimmten bei der Wahl am 22. April in Frankreich für ihre Partei. Weiterlesen