DIE LINKE will mitregieren

GiNN-BerlinKontor.-—Gregor GYSI, Vorsitzender der Bundestagsfraktion DIE LINKE, ist überzeugt, dass der SPD-Kanzlerkandidat Peer STEINBRÜCK ) “so gut wie keine Chance hat”, die Bundeskanzlerin Angela MERKEL (CDU  ohne Mithilfe der Linkspartei “abzulösen”. Gysi: “Ohne uns kriegt die SPD Merkel nicht weg.” Im Interview mit der BILD am SONNTAG ( 04.08.) sagte er, es gebe derzeit in der Bevölkerung keine wirkliche Wechselstimmung: “Alle meinen: Angela Merkel bleibt Kanzlerin”. Auch die Vorsitzende der Linkspartei, Katja KIPPING sagte der MITTELDEUTSCHEN ZEITUNG: “Fakt ist: Ohne uns wird die SPD keinen Kanzler stellen.” Weiterlesen

LINKE begrüßt SPD-Kurswechsel

GiNN-Berlinkontor.–-Bernd RIEXINGER, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, hat den “Kurs- und Sinneswandel der SPD” begrüßt. Manche Vorschläge zur Bankenregulierung habe der SPD-Chef Sigmar GABRIEL “wortwörtlich aus unseren Papieren übernommen”. Es sei das Bündnis aus SPD und Grünen gewesen, das gemeinsam mit CDU und FDP für die Liberalisierung der Finanzmärkte verantwortlich sei. Weiterlesen

DIE LINKE unter neuer Führung

GiNN-BerlinKontor.—Katja KIPPING (MdB-Die Linke)  ist mit 371 von 553 gültigen Stimmen (67,1 %) zur neuen Parteivorsitzenden gewählt worden. Sie setzte sich gegen Dora HEYEN (63) aus Hamburg durch, die 162 Stimmen (29,3 %) erhielt. Es gab 20 Stimmenthaltungen. Im zweiten Wahlgang erhielt der Ko-Vorsitzende Bernd RIEXINGER 297 Stimmen (53,5 %), der Ex-Geschäftsführer der PDS/Die Linke, Dietmar BARTSCH, kam auf 251 oder 45,2 % der Delegiertenstimmen. Weiterlesen