CSU:Bürger finanziell entlasten

GiNN-BerlinKontor.—Alexander DOBRINDT,  Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag,  will dass der Solidaritätszuschlag (Soli) vollständig und für alle gestrichen wird. „Die komplette Abschaffung des Soli in dieser Wahlperiode darf kein Tabuthema sein.” Weitere Entlastungsmöglichkeiten sieht er bei der Arbeitslosenversicherung. Weiterlesen