CSU will “konservative Wende”

GiNN-BerlinKontor.—Auf der diesjährigen Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag im ehemaligen  Benediktinerkloster Seeon hat der CSU-Vorsitzende und Bayerns Ministerpräsident Horst SEEHOFER seinen Willen zu einer erneuten großen Koalition mit der SPD “trotz inhaltlicher Gegensätze” bekräftigt. Ich werde persönlich alles tun, damit diese Koalition zustandekommt. Dieses Projekt kann gelingen, wenn unser potenzieller Koalitionspartner in der Sache nicht überzieht.” Weiterlesen