CDU-NRW: Röttgen stellt Schattenkabinet vor

GiNN-BerlinKontor.—Zum CDU-Wahlkampfauftakt in Nordrhein-Westfalen, wo am 13. Mai neu gewählt wird, warnte die Vorsitzende der CDU und Bundeskanzlerin Angela MERKEL, eindringlich vor einer “Fortsetzung der Schuldenpolitik”.  Die rot-grüne Regierung unter Führung von Hannelore KRAFT (SPD)  habe “Schuldenmachen zum Prinzip” erklärt. NRW brauche jedoch eine Regierung, die sich zur Schuldenbremse bekennt. Merkel:: “Entweder Leben auf Pump oder an die Zukunft denken”. Weiterlesen