“Brandgefährliche Lage”

GiNN-BerlinKontor.—”Wir sind in einer brandgefährlichen Lage”, erklärte der deutsche Außenminister Frank-Walter STEINMEIER mit Blick auf die vom russischen Präsidenten Wladimir W. PUTIN entfachte Ukraine-Krim-Krise. Der Kreml-Führer ist offensichtlich wild entschlossen, die Abspaltung von der Ukraine und den Anschluss an Russland notfalls auch militärisch durchzuziehen. Steinmeier: “Wir haben die Konfrontation nicht gesucht. Wenn aber Russland nicht in letzter Minute einlenkt, werden wir am Montag (17.03.) im Kreis der EU-Außenminister eine entsprechende erste Antwort geben” so der Bundesaußenminister in der WELT am SONNTAG (16.03.) Weiterlesen