BAYER kauft MERCK-Sparte

GiNN-BerlinKontor.—-Die BAYER AG will das Consumer-Care-Geschäft des US-Konzerns MERCK Inc. übernehmen und vereinbarte strategische Pharma-Kooperation im Bereich sGC-Modulatoren. Der Kaufpreis beläuft sich auf US-$ 14,2 Milliarden  (ca. € 10,4 Mrd )in bar. Der durch die erworbenen Geschäftsteile hinzugewonnene Umsatz belief sich auf rund US-$ 2,2 Milliarden im Jahr 2013. Weiterlesen