BA-Rücklagen über € 20 Mrd

GiNN-BerlinKontor.—Die Bundesagentur für Arbeit (BA) kann in diesem und im kommenden Jahr jeweils einen Überschuss von gut € 6 Mrd. erwarten – weit mehr als im Haushaltsplan veranschlagt. Ihre Rücklagen würden damit bis Ende nächsten Jahres auf fast € 24 Mrd. steigen. Sie sollte daher ihren Beitragssatz auf 2,5 % senken, fordert der Kieler Finanzwissenschaftler Alfred BOSS. Weiterlesen