Arabische Eingreiftruppe

GiNN-BerlinKontor.–Die Arabische Liga hat auf die gewaltsamen Konflikte im Jemen und anderen Ländern der Region reagiert und beschloss in Sharm El-Sheikhhat/Ägypten die Gründung einer gemeinsamen militärischen Eingreiftruppe, der laut Medienberichte rund 40 000 Elitesoldaten angehören sollen.Es ist das erste Mal, dass sich arabische Regierungen verbünden, um in arabische Aufstände einzugreifen. Weiterlesen