Arbeitslosenquote 5,1 %

GiNN-BerinKontor.—„Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung haben erneut abgenommen, die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nimmt weiter zu und die Nachfrage nach Arbeitskräften ist ungebrochen hoch. Der Aufwärtstrend am Arbeitsmarkt setzt sich somit fort, wenn auch schwächer als in den Wintermonaten.”, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef SCHEELE in Nürnberg. Weiterlesen

Arbeitslosenquote: 6,1 %

GiNN-BerlinKontor.—Insgesamt hat sich der Arbeitsmarkt weiter gut entwickelt. Die Arbeitslosigkeit ist im August jahreszeitlich bedingt angestiegen, saisonbereinigt aber gesunken. Die Arbeitskräftenachfrage, gemessen an Beschäftigung und gemeldeten Stellen, ist weiterhin hoch.”, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. WEISE am 31.08. 2016 in Nürnberg. Weiterlesen

Deutsche Exporte +4,1 %

GiNN-BerlinKontor.—-Im Februar 2016 wurden von Deutschland Waren im Wert von € 99,5 Milliarden exportiert und Waren im Wert von € 79,3 Milliarden importiert. Wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im Februar 2016 um 4,1 % und die Importe um 4,0 % höher als im Februar 2015. Kalender- und saisonbereinigt nahmen die Exporte gegenüber dem Vormonat Januar 2016 um 1,3 % und die Importe um 0,4 % zu. Weiterlesen

Arbeitslosenquote: 6,1 %

GiNN-BerlinKontor.—„Die günstige Entwicklung am Arbeitsmarkt hält auch zum Jahresende an: Die Arbeitslosigkeit ist im Dezember allein aus jahreszeitlichen Gründen gestiegen, Arbeitskräftenachfrage und sozialversicherungspflichtige Beschäftigung entwickeln sich weiter positiv.“, so der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. WEISE am 05.01.2016 in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.  Arbeitslosenzahl im Dezember:  +48.000 auf 2.681.00, im Vorjahresvergleich:  -82.000 Arbeitslosenquote gegenüber Vormonat:  +0,1 Prozentpunkte auf 6,%.