Syrien: Berlin begrüßt VN-Bobachtungsteam

GiNN-BerlinKontor.–-Bundesaußenminister Guidoi WESTERWELLE (FDP) hat den Beschluss des UNO-Sicherheitsrates, ein Beobachterteam nach Syrien zu entenden, begrüsst. Berlin stellte sich erneut hinter den Friedensplan des Ex-Generalsekretärs der Vereinten Nationen Kofi ANNA.

Westerwelle: “Mit dem Waffenstillstand ist ein erster Schritt gemacht. Viele weitere müssen folgen, damit die Gewalt und das Morden endlich ein Ende haben und eine politische Lösung in Angriff genommen werden kann. Es ist jetzt vordringlich, dass zügig alle Punkte des Annan-Plans umgesetzt werden.” Der deutsche Außenminister forderte die syrische Regierung “mit allem Nachdruck auf, von jeder Gewalt Abstand zu nehmen, den Annan-Plan in vollem Umfang umzusetzen und der Beobachtermission keine Steine in den Weg zu legen.” (Quelle: AA)

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>