Staat kassiert von € 1.40 für Benzin 88,3 Cent

GiNN-BerlinKontor.—Der Automobilclub von Deutschland (AvD) erinnert – rechtzeitig zu Ostern – daran, dass der Staat am Kraftstoff  “kräftig mitverdient”. Zum einen mit den fixen Abgaben (Mineralölsteuer, Ökosteuer und Erdölbevorratungsbeitrag) die pro Liter berechnet werden, zum anderen durch die 19%ige Mehrwertsteuer, die im Verkaufspreis an den Tankstellen enthalten ist. Die staatlichen Abgaben für Super und Benzin sind gleich, für Diesel fallen rund 19 Cent weniger Abgaben an, da die Mineralölsteuer niedriger ist. Ein Preisunterschied, der sich eigentlich auch an den Zapfsäulen wieder finden müsste, so der AvD.

Die festen Abgaben pro Liter Kraftstoff:
Abgabe pro Liter     Benzin/Super (in Cent)     Diesel (in Cent)
Mineralölsteuer                50,1                                  31,64
Ökosteuer                        15,4                                  15,4
Erdölbevorratung            0,46                                  0,39
Gesamt                           65,96                                47,43

Die Mehrwertsteuer

Die Mehrwertsteuer beträgt 19 % vom Verkaufspreis des Kraftstoffes. Diese Einnahmen des Staates sind also variabel. Bei einem Verkaufspreis von € 1,40 für Benzin beträgt die Mehrwertsteuer 22,4 Cent. Bei einem Dieselpreis von € 1,15 beträgt der Mehrwertsteueranteil 18,4 Cent.

Gesamtstaatlicher Anteil an den Kraftstoffkosten

Von € 1,40 für Benzin gehen rund 88,3 Cent an den Staat.
Von € 1,15 Diesel gehen rund 65,8 Cent an den Staat. (AvD)

Nach Angaben des AvD waren beim letzten Ausland-Preisvergleich der Superkraftstoff in Norwegen mit € 1.87 (Diesel: 1.77) am teuersten.  Die Deutschen zahlen € 1.67 für Super und € 1.43 für Diesel. In Italien zahlte man für Super € 1.55 (Diesel: 1.46), in Frankreich € 1.54 (Diesel: 1.37), in Holland € 1.70 (Diesel: 1.38), in Österreich € 1.38 (Diesel: 1.35) und in Spanien € 1.36 (Diesel: 1.30). Am billigsten tankt man in Bulgarien: € 1.17 für einen Liter Superkraftstoff. (Quelle: AvD)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>