SPD: Rösler “Totengräber der FDP”

GiNN-BerlinKontor.—Zum Rücktritt des FDP-Generalsekretärs Christian LINDNER (32) erklärte die SPD-Generalsekretärin Andrea NAHLES, die FDP stehe “vor dem Verfall”. Die Liberalen hätten nicht nur  “einen klugen Kopf verloren,  sondern auch den letzten Rest an Glaubwürdigkeit”. Lindner sei das “Bauernopfer für den schwer angeschlagenen Parteichef Philipp RÖSLER”. Der FDP-GS habe vor den Ereignissen der letzten Tage und Wochen “kapituliert”. Nicht Lindner, sondern Rösler “als Kopf der jungen Führungsriege” hätte zurücktreten müsen, so Nahles. (spd.de)

FDP-Parteichef Philipp RÖSLER bedauerte den Rücktritt seines Generalsekretär Christian Lindner “außerordentlich”. Rösler dankte Lindner für seine “hervorragende Arbeit”, mit der dieser sich “große Verdienste um die Partei” erworben habe. Er habe die FDP mit seiner Arbeit am Grundsatzprogramm inhaltlich nach vorne gebracht. Rösler rief seine Partei auf, die Krise hinter sich zu lassen. “Jetzt werden wir als Präsidium und als FDP insgesamt nach vorne schauen”, sagte er. Die FDP werde “geschlossen in das Jahr 2012 gehen”, so Rösler. Jetzt gehe es darum, “zügig eine Entscheidung für die Nachfolge” zu treffen.

Rösler präsentierte als neuen Generalsekretär der Liberalen den verkehrspolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktiom. Patrick DÖRING (38), bisher Bundesschatzmeister der FDP. Rösler bezeichnete den Niedersachsen als “tief verwurzelt in der Basis.” Döring sagte, er fühle sich “sehr geehrt” und er lasse sich “sehr gerne in die Pflicht nehmen”. Er werde die neue Aufgabe mit “großem Ernst und großem Ehrgeiz” angehen.(liberale.de).

Der umstrittene FDP-Mitgliederentscheid zur EURO-Rettung, die parteiinterne Abstimmung über ESM, war voreilig von der FDP-Führung für “gescheitert” erklärt worden. Der FDP-Politiker Burkhard HIRSCH kündigte an, das Vorgehen der Parteispitze “prüfen zu lassen”.  Er werde dafür sorgen, dass sich der Bundessatzungsausschuss damit befasst”, sagte HIRSCH in DIE WELT.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>