Solide Ausbildung

GiNN-BerlinKontor.—”Neue Höchststände mit fast 42 Millionen Erwerbstätigen und 29,4 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten; dazu eine starke Frühjahrsbelebung nach den ohnehin schon guten Winterzahlen: Das ist die Basis für Wachstum und Wohlstand in Deutschland in den kommenden Monaten”, erklärte Andrea NAHLES, Bundesministerin für Arbeit und Soziales in Berlin, nach dem bekannt wurde, dass die .Arbeitslosenzahl auf unter 3 Millionen gesunken ist.

Es sei zusätzlicher Ansporn, die Hilfen weiter zu verstärken für die, die es besonders schwer haben, in Beschäftigung zu finden, so Nahles.   Jetzt sei  ”die Zeit, durchzustarten und das Tor in Arbeit aufzustoßen.”

Nahleds weiter: “Wir werden dabei kräftig anpacken, aber die Chancen müssen auch genutzt werden: Mit dem Schlussspurt in den Schulen, den Prüfungen für Abitur, Mittlere Reife, für den Hauptschulabschluss gehen wir auf das neue Ausbildungsjahr zu. Wer sich jetzt noch nicht um einen Ausbildungsplatz gekümmert hat, sollte das schleunigst tun. Mein Appell lautet: Nutzt die Chancen, nehmt Beratung in Anspruch. Hilfe und Unterstützung gibt es in den Schulen, bei den Kammern, im Jobcenter und bei der Arbeitsagentur. Eine solide Ausbildung ist die wesentliche Voraussetzung für ein gutes und sicheres Arbeitsleben ohne Arbeitslosigkeit.” (Quelle:bmas.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>