Postbank: Gewinne für Aktienfonds

GiNN-BerlinKontor.—Die POSTBANK teilt mit: Wer sich Anfang des Jahres für den Kauf von Aktienfonds entschieden hatte, konnte Ende des Jahres teils hohe Gewinne kassieren. Ein Investment in Höhe von € 10.000 in osteuropäische Aktienfonds brachte ein Plus von 25,8 %.

Fonds mit Engagement im fernöstlichen Raum – ohne Japan – stiegen um 22,9 %. Auch Aktienfonds, die in Schwellenländer wie Russland, Brasilien, Indien u. a. investierten, spielten mit einem Gewinn von durchschnittlich 22,1 % wieder ganz vorne mit. Japanische Aktienfonds folgten mit einem Anstieg von 20,1 % dicht auf.

Sehr gut gelaufen sind auch nordamerikanische Aktienfonds mit einem Plus von 19,3 %, gefolgt von den deutschen mit einem Gewinn von 17,1 %. Falsch machen konnte man auch mit internationalen und europäischen Aktienfonds nichts, so die Postbank. Internationale gewannen 15,1 % und europäische Aktienfonds stiegen um 10,6 %. (Quelle:Bundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI) und Postbank)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>