NS-Wahl:1. Hochrechnung

GiNN-BerlinKontor.—- —Niedersachsen hat gewählt. Erste Hochrechnungen bei der ARD und dem ZDF sagen bisher keinen  Wahlsieger voraus. Es zeichnet sich ein Patt zwischen  Schwarz-Gelb und Rot-Grün ab. Die Linke ist nicht mehr im Landtag, die Piraten auch nicht.Die FDP kommt sensationell auf rund 10 %! 1. Hochrechnung     20.01.2013 18 Uhr

ARD                               ZDF

CDU 36,2 %                   37   %
SPD 32,4 %                   33   %
GRÜNE 13,5 %             13,5 %
FDP 10 %                         9,5 %
DIE LINKE       3 %            3,5 %

PIRATEN        2 %            1,9 %

 (Quelle: ARD/ZDF)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>