NRW-Kraft:Nicht mit der Linken

GiNN-BerlinKontor.—Vier Tage vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hat SPD-Ministerpräsidentin Hannelore KRAFT (SPD) eine rot-rot-grüne Koalition ausgeschlossen: “Mit mir als Ministerpräsidentin wird es keine Regierung mit Beteiligung der Linken geben”, sagte sie dem WDR 5. DIE LINKE stelle “unrealistische und unbezahlbare Forderungen. Damit ist keine seriöse Politik möglich”, so Kraft.

Zugleich liess sie jedoch offen, sich “notfalls”mit Hilfe der Linken zur Regierungschefin wiederwählen zu lassen. Vor fünf Jahren hatte Kraft bereits eine Minderheitsregierung angeführt.

In NRW liegt DIE LINKE laut einer FGH-Umfrage (11.05.) bei 6%. CDU: 32 %, SPD: 31 %, FDP: 13,5 %, GRÜNE: 6,5 % , AfD:6,5 %.  

SPD+GRÜNE+LINKE kämen demnach zusammen auf 43,5  %, CDU+FDP+AfD  auf 52 %. (Quelle: wahlrecht.de)

(Quelle: wahlrecht.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>