Merkel zum Wachstum

GiNN-BerlinKontor.-–Bundeskanzlerin Angela MERKEL (CDU) hat am 25.06. auf der 12. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung erklärt: “Wachstum – dieser Begriff wird in diesen Tagen im Zusammenhang mit der europäischen Staatsschuldenkrise intensiv diskutiert. Schon der Zusammenbruch von Lehman Brothers und die darauffolgende internationale Finanzkrise 2008 haben uns ein für allemal gelehrt: Einem rein quantitativen Verständnis von Wachstum sind Grenzen gesetzt.”

Weiter sagte die Kanzlerin: “Wenn wir jedoch Wachstum mit Wohlstandsmehrung in umfassendem Sinne gleichsetzen wollen, dann muss – davon bin ich überzeugt – der rein quantitative Wachstumsbegriff einem qualitativen weichen, dann kann Leitbild nur ein nachhaltiges Wachstum sein; ein Wachstum, das die Lebensqualität der heutigen Generationen verbessert, ohne die Chancen der nächsten Generationen zu beeinträchtigen – sei es im ökonomischen, im ökologischen oder auch im sozialen Bereich.In Deutschland ist ein Prozess zu erkennen, in dem ein solches Verständnis von Wachstum immer mehr Raum greift.” (Quelle: bundesregierung -cvd)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>