Bertelsmann-Charity-Gala 2016

GiNN-BerlinKontor—-In Deutschland leiden mehrere Tausend Kinder an den Folgen eines Schlaganfalls; jedes Jahr trifft dieses Schicksal mindestens 300 Kinder und Jugendliche neu wobei Experten von einer sehr hohen Dunkelziffer ausgehen, weil viele kindliche Schlaganfälle gar nicht oder erst Jahre später diagnostiziert werden. Weiterlesen

OSCAR-”Nacht der Nächte”

GiNN-BerlinKontor.—Rund 500 Vertreter der deutschen und internationalen Film- und Kulturszene trafen sich am 27. Februar in der Villa Aurora in Los Angeles, um die diesjährigen deutschen Oscar®-Nominierten zu feiern. Mit dabei: BERTELSMANN als einer der Sponsoren des Oscar®-Empfangs, den German Films, Villa Aurora e.V. und das Deutsche Generalkonsulat Los Angeles gemeinsam in der Künstlerresidenz ausrichteten. Unter den Gästen waren vor allem Regisseure, Schauspieler, Produzenten und Filmeinkäufer, die es sich im Vorfeld der „Nacht der Nächte” in Hollywood nicht nehmen lassen wollten, den diesjährigen Nominierten Glück zu wünschen und Anerkennung auszusprechen. Weiterlesen

Holocaust-Gedenktag

GiNN-BerlinKontor.—Zum „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ und der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz erklärt der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Dr. Peter TAUBERr:
Der 27. Januar ist ein Tag des Erinnerns und der Trauer. Es ist der Tag, an dem vor 71 Jahren die Überlebenden des nationalsozialistischen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau befreit wurden. Das KZ Auschwitz ist seither zum Symbol geworden für den beispiellosen Völkermord an sechs Millionen europäischen Juden wie auch für das Leiden und Sterben von Millionen weiterer Opfer des Nationalsozialismus, ein Symbol für unfassbare Grausamkeit und die Missachtung menschlicher Würde. Es bleibt unsere Pflicht, uns immer wieder an diese grauenhaften Verbrechen zu erinnern, damit sich so etwas nie wiederholen kann. Weiterlesen

Weihnachtsansprache 2015

GiNN-BerlinKontor.—Bundespräsident Joachim GAUCK zu Weihnachten 2015: Guten Abend aus dem Schloss Bellevue, ein frohes Weihnachtsfest wünsche ich Ihnen allen.

Ein frohes Weihnachtsfest – so wünschen wir es einander jedes Jahr. Aber vielen von uns fällt es in diesem Jahr nicht leicht, in weihnachtlicher Stimmung zu sein. Zwar hat sich die Mehrzahl der Deutschen mit Freude und Dank daran erinnert, dass wir nun schon seit 25 Jahren in einem wiedervereinigten, freien und demokratischen Land leben. Weiterlesen

AA ehrt Helmut Schmidt

GiNN-BerlinKontor.—Helmut Schmidt hat sich um die deutsche Außenpolitik in herausragender Weise verdient gemacht. In seinem Andenken und zu seinen Ehren  das Auswärtige Amt  startet ein  ”Helmut-Schmidt-Programm für globale Fragen”
Das Programm  soll junge Diplomaten aus den G20-Staaten zu einem intensiven Austausch zusammenbringen. Die inhaltlichen Schwerpunkte des auf zwei Wochen angelegten Programms liegen auf den Chancen und Risiken des Globalisierungsprozesses: Frieden, Sicherheit und Migration, Rohstoffknappheit, Ressourcensicherheit und Energie sowie Abrüstung, Infrastruktur und Terrorismus. Weiterlesen

Ai Weiwei an der UdK Berlin

GiNN-BerlinKontor.—Der chinesische Künstler AI Weiwei nimmt mit Beginn des Wintersemesters 2015/16 seine Tätigkeit als Einstein-Gastprofessor an der Universität der Künste Berlin auf. Den Auftakt bildet eine Antrittsveranstaltung am 1. November 2015 um 17 Uhr. Unter dem Titel KUNST (lehren)” spricht er mit Lehrenden der UdK Berlin über Kunst und die Kunst, Kunst zu lehren. Weiterlesen

Nobel Peace Prize 2015

Oslo.–The Norwegian Nobel Committee has decided that the Nobel Peace Prize for 2015 is to be awarded to the Tunisian National Dialogue Quartet for its decisive contribution to the building of a pluralistic democracy in Tunisia in the wake of the Jasmine Revolution of 2011. The Quartet was formed in the summer of 2013 when the democratization process was in danger of collapsing as a result of political assassinations and widespread social unrest. It established an alternative, peaceful political process at a time when the country was on the brink of civil war.” Weiterlesen

Gratulation zum Literaturnobelpreis

GiNN-BerlinKontor.—Außenminister Frank-Walter STEINMEIER hat Swetlana Alexijewitsch zum Literatur-Nobelpreis “von ganzem Herzen” beglückwünscht. “Die Stockholmer Jury hat eine mutige Entscheidung getroffen, denn Sie hat völlig zu Recht das von Ihnen neu geschaffene Genre der ‘Stimmencollage’ als große Literatur unserer Zeit anerkannt”, schrieb der Minister an die Preisträgerin 2015. Weiterlesen

Jüdisches Neujahrsfest 5776: Schana tova!

 

 

GiNN-BerlinKontor.– Bundespräsident Joachim GAUCK:Im jüdischen Kalender beginnen mit dem Neujahrsfest, Rosch ha-Schana, die zehn ehrfurchtsvollen Tage. Es sind Tage der Rechenschaft und des Gebets. Wir schauen zurück auf Vergangenes und blicken erwartungsvoll in die Zukunft. Mit Rosch ha-Schana, dem Tag der Schöpfung, beginnt eine Zeit der Besinnung und der Hoffnung.” Weiterlesen