Israel:USA sollen Iran “militärisch drohen”

GiNN-BerlinKontor.—Israel fordert von den USA eine glaubhafte militärische Drohung gegen das iranische Atomprogramm. Die US-Regierung solle  “Bereitschaft zu einem Luftangriff” zeigen, sollte das Regime in Teheran nicht im Atomstreit einlenken, sagte ein hochrangiger israelischer Militärvertreter der Financial Times Deutschland.

Die USA müssten den Iran durch die Demonstration der eigenen Stärke abschrecken. Weiter heißt es in dem FTD-Artikel, ein solcher Präventivschlag werde  “immer offener erwogen”.  Die jüngten Äußerungen unterstrichen Israels Entschlossenheit, den Bau der iranischen Bombe notfalls auch mit Gewalt zu stoppen. Das Werben um US-Unterstützung zeige jedoch, das Israel offensichtlich einen  “militärischen Alleingang scheut”.

US-Präsident Barack H OBAMA hat bislang lediglich erklärt,  dass ein möglicher Angriff auf den Iran “nicht vom Tisch” sei.  Laut FTD kündigte  die Islamische Iranische Republik ihrerseits  “Schläge gegen Israel und US-Stützpunkte” an, wenn Atomanlagen im Iran angegriffen werden sollten.

Die Regierung in Teheran will ihr Atomprogramm demonstrativ mit 10 Anlagen zur Urananreicherung “im ganzen Land” ausbauen. Die Arbeiten sollten im März 2011 beginnen, sagte der Chef der iranischen Atomenergiebehörde, Ali Akbar SALEHI.  Im Juli 2010 hatte der UN0-Sicherheitsrat strenge Sanktionen gegen den Iran verhängt, weil sich die Regierung geweigert hatte, sein Atomprogramm einzustellen. Teheran zeigt sich bisher unbeeindruckt.

Ein Gedanke zu “Israel:USA sollen Iran “militärisch drohen”

  1. Pingback: Israel:USA sollen Iran “militärisch drohen”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>