Israel: Zukunft ohne Erdöl

GiNN-BerlinKontor.—In Tel Aviv hat der jährliche Israel Fuel Choices Initiative Summit stattgefunden. Die vom Amt des Ministerpräsidenten ausgehende Initiative hat das Ziel, Ministerien, Startups und Firmen miteinander in Kontakt zu bringen, um Alternativen zum Erdöl zu finden.

„Wir möchten 2025 den Benzinverbrauch um 60% gesenkt und Israel in ein Zentrum der Technologie verwandelt haben. Außerdem wollen wir weltweite Kooperationen zur Senkung des Treibstoffverbrauchs aufbauen”, so Eyal ROSEN, Leiter der Fuel Choices Administration, einer Abteilung im Amt des Ministerpräsidenten.

Mit seinem Budet von 1,5 Milliarden Shekeln (etwa € 350 Millionen) unterstützt die bereits seit sechs Jahren existierende Abteilung mehr als 200 Forschungsgruppen und hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Anzahl von Startups, die sich mit Treibstofffragen beschäftigen in diesem Zeitraum von einigen Dutzend auf über 500 angestiegen ist. (Quelle: newsletter.istrael)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>