Handel mit USA

GiNN-BerlinKontor.—Die USA waren im Jahr 2015 Deutschlands wichtigster Handelspartner. Zwischen den beiden Staaten wurden insgesamt Waren im Wert von €174,0 Milliarden gehandelt. Auf Platz zwei lag Frankreich (€169,6 Mrd.), das in den vergangenen vier Jahrzehnten stets der größte Handelspartner Deutschlands gewesen war.

Insgesamt exportierte Deutschland 2015 Waren im Wert von € 113,7 Milliarden in die Vereinigten Staaten. Zu den wichtigsten Exportgütern zählten Kraftwagen und Kraftwagenteile (€ 34,1 Mrd.), Maschinen (€ 17,6 Mrd.) und pharmazeutische Erzeugnisse (€ 13,4 Mrd.. Die Importe amerikanischer Güter beliefen sich auf € 60,2 Milliarden. Wichtigste Importgüter waren Datenverarbeitungsgeräte sowie elektronische und optische Erzeugnisse (€ 8,0 Mrd.). (Quelle: destatis.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>