Export-Rekord 2014

GiNN-BerlinKontor.—Mit einem neuen Export-Rekord rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) für 2014. Nicht zuletzt dank der Auslandsaktivitäten kleiner und mittlerer Unternehmen sollen deutsche Ausfuhren im kommenden Jahr € 1,45 Billionen  erzielen.

DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin WANSLEBEN sagte der BILD-Zeitung:  „Der deutsche Mittelstand ist so international wie noch nie. Von den als Hidden Champions bezeichneten Weltmarktführern stammt jeder zweite aus Deutschland.”

Im Jahr 2014 sollen die Geschäfte mit dem Ausland noch besser laufen. “Der DIHK erwartet ein Wachstum der Ausfuhren von knapp 4 %”, so der DIHK-Hauptgeschäftsführer. Im nächsten Jahr würden die Produkte und Dienstleistungen ‘Made in Germany’ einen Export-Wert von € 1,45 Billionen erzielen.” Das sichere Arbeitsplätze – denn: “Jeder Dritte arbeitet mittlerweile für den Export.”  (Quelle: dihk.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>